FRILO Effiziente Tragwerksplanung mit Service und System

News & Infos ► Neu in STRATOS-Stütze

Auf dieser Seite sind nur Erweiterungen der einzelnen Versionen angeführt. Die vollständige Beschreibung der aktuellen Version finden Sie hier. Die Fehlerbehebungen können mit der Programm-Menüwahl Hilfe ► Bekannte Fehler und Tipps für die Vorversion(en) aufgelistet werden.

Neu in Version 3.15

Die Version 3.15 ist ein kostenloses Update der Versionen 3.1X

  • Netzwerklizenzen. Alle STRATOS-Programme können jetzt sehr flexibel im Netzwerk als auch an Einzelplatzsystemen genutzt werden. Mehr darüber...

Neu in Version 3.11 und 3.12

Die Versionen 3.11 und 3.12 sind kostenlose Updates der Version 3.10, die kleinere Fehlerbehebungen beinhalten.

Neu in Version 3.10

Die Version 3.10 ist ein kostenpflichtiges Update der Versionen 3.0X

  • Bemessung und Nachweis nach Eurocode 2, optional mit dem österreichischen Nationalanhang (andere in Vorbereitung).
  • Das Programm bietet nun alternativ auch die Schnelleingabe für Einzelstützen samt Belastung im einzigen Dialogfenster. Damit kann man die "täglichen" Stützen auf sehr einfache Weise berechnen.
  • Bemessung der Querbewehrung aufgrund der vorhandenen Längsbewehrung beim Tragfähigkeitsnachweis.
  • Kleine Verbesserungen wie z.B. die Eingabe der Axialkräfte mit Exzentrizitäten, etc.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tragwerkseingabe

Tragwerkseingabe

Schleuderbetonteil 12ø26

Schleuderbetonteil 12ø26

Lasteingaben

Lasteingaben

Imperfektionen generieren

Imperfektionen generieren

Erforderliche Bewehrung

Erforderliche Bewehrung

GZT-Nachweis, Schnittkräfte

GZT-Nachweis
Schnittkräfte

Produktblatt

Produktblatt